Oberkommando Cardassia



Aktuelle Zeit: 20. Sep 2017, 11:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Einführung / Prolog
BeitragVerfasst: 16. Feb 2014, 06:23 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 02.2011
Beiträge: 144
Geschlecht: männlich
WILLKOMMEN IN CARDASSIA!


Bild


EINFÜHRUNG


Die Cardassianer haben sich ursprünglich aus den Komparsenschurken in Star Trek entwickelt. Man könnte sich fragen, wie jemand von einer Rasse fasziniert sein kann, welche als brutale Schläger, qualbringende Mörder oder Eroberer dargestellt werden?

Aber ich kann hier als Beispiel einen Kerl wie Aamin Marritza anbringen, der eine ganze Kultur in einem anderes Licht widerspiegeln läßt. Es war in der Episode "Der undurchschaubare Marritza". Hier war er ein edler Cardassianer, einer der bereit war, für die Verbrechen seines Volkes zu zahlen, um eine neue Ära in der cardassianischen Geschichte aufzuschlagen.

Es beginnen danach wohl in jedem Gedanken aufzukeimen, die Dinge zu betrachten, die eben zu jeder Rückseite einer Medaille gehören. Die Cardassianer waren nämlich viel tiefgründigere Leute, als Sie zunächst dargestellt worden sind. Es gab nicht nur Gewalt und Brutalität, sondern viel interessantere Facetten an Ihnen.
Das ist der Grund, warum ich Star Trek so toll finde und die Cardassianer, denn die dagestellten Personen zeigen erstaunliche Parallele mit unserem sog. realen Leben und versuchen dadurch auch uns etwas über die Menschen in unserer Umgebung und deren Abgründe oder sogar uns selbst zu lehren.

In Wahrheit zielen die historischen Parallelen der Cardassianer auf mehrere unterschiedlichen Zeitepochen ab: Es gibt bestimmte Aspekte, die ähnlich der von Nazi-Deutschland sind. Es gibt auch bestimmte Aspekte, die ähnlich dem kommunistischen Russland sind.

In meinem Augen stellen die Unionsbürger aber eher etwas dar, was auch die Föderationsbürger in Zukunft sein könnten; daß widerum wäre dann ja auch eine mögliche Zukunft für unsere eigene Menschheit, wenn wir weiter so Raubbau mit unseren eigener Welt betreiben.

Wollen wir hoffen, daß wir niemals darüber nachdenken müssen, was passieren würde, wenn unsere Welt seiner wertvollen Ressourcen beraubt würde und was wir wirklich ALLES aus schierer Verzweiflung tun würden. Ich frage mich, was passieren würde, wenn wir dann eine benachbarte, friedliche Welt voller Leben und Ressourcen finden würden?
Würden wir uns dann, als vermeintlich kultivierte Rasse in irgendeiner Form anders verhalten als die Cardassianer in Star Trek? Ich würde gerne glauben, dass wir einen anderen Weg gehen würden. Aber Menschen sind trickreiche Geschöpfe, vor allem dann, wenn wir mit dem Rücken zur Wand stehen.
Gewiss, viel was von Cardassianern zu sehen war in Deep Space Nine, hat nur Ihre Brutalität und Gewaltbereitschaft gezeigt. Aber es gibt auch diese kleinen Momente der Zärtlichkeit, der Zuneigung, der Freundschaften, der edlen Träume und Ideen und letztendlich: der Phantasie.

Und schon beinhaltet die Darstellung der Cardassianer nicht mehr das übliche schwarz-weiß Denken, sondern ergreift mehr die Färbung aller Thematiken in Deep Space Nine auf: nämlich moralische Grautöne.
Richtig und falsch liegen nämlich genauso wie die Schönheit im Auge des Betrachters. Wir haben wir versucht, durch die Augen der Cardassianer zu sehen und in ihren Schuhen zu gehen. Eine Sache, die wir nicht tun müssen, ist Entschuldigungen für ihre Verhalten zu suchen.

Ich hoffe, dass sich die Mühen die wir auf uns genommen haben, um das hier alles zusammenzustellen, auch die Liebe zum Detail zeigt, die wir durch diese Seiten eröffnen und daß wir damit eine komplexe Fantasy- Kulturwelt beleuchten. Eine Welt die viele Leute so faszinierend finden.


Markus Bielmeier
(Diese Seiten wurden zusammengestellt aus der Liebe zu Star Trek und vielen unterschiedlichen Sourcen im Internet. Falls jemals urheberrechtliche Bedenken gegenüber der unberechtigterweise übersetzten oder abgeänderten Texte oder Bilder hat, so bitte ich Sie sich vor einer zivilrechtlichen Klage mit mir in Verbindung setzen. Ich verfolge keinerlei gewerblichen Ziele mit diesem Projekt)


Nach oben
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
© phpBB® Forum Software | Design phpbb.so • phpBB3 Forum von phpBB8.de