Oberkommando Cardassia



Aktuelle Zeit: 18. Nov 2017, 07:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Politische Dissidenten
BeitragVerfasst: 6. Apr 2014, 16:27 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar
 Profil

Registriert: 09.2011
Beiträge: 144
Geschlecht: nicht angegeben
Dissidenten

Wenn eine Regierung seine Macht mit eiserner Faust ausübt, so wie es die cardassianische Regierung tut, der kann sich sicher sein, das sich auch über kurz oder lang politische Regimekritiker entwickeln werden. Eine unterdrückende, repressive Regierung nährt automatisch die Gruppen, welche enttäuscht sind mit dem gesellschaftlichen Zustand und Cardassia ist keine Ausnahme von dieser soziologischen Regel.

Dissenten auf Cardassia Prime sind allerdings sehr selten, einfach weil der Obsidianische Orden sehr wachsam ist, bei dieser Art verräterischen Verhaltens. Dadurch werden die einzelnen Gruppen so vorsichtig agieren, daß es oft an Verfolgungswahn grenzt. Dies macht es widerum schwierig, für mögliche neue Mitglieder, sich einer Dissidentengruppe anzuschließen, und auch daher werden solche Gruppen auf zwei oder drei vertrauenswürdige Personen begrenzt. Auf Cardassia ist man entweder für die Regierung oder automatisch gegen Sie. Andersdenkende werden nach den Gesetzen von Verrat und Volksverhetzung angeklagt und verurteilt.

Die Situation ist im Rest des Unionsraumes ein wenig anders. Während der Orden Cardassia Prime in eisernem Griff hält, ist sein Einfluß auf anderen Planeten nicht sehr stark verbreitet. Es wird dort sichtbar, daß politische Zwistigkeiten und Uneinigkeiten, wie Blumen und Blüten für das cardassianische Volk sind. Die Gruppen organisieren sich in kleineren Zellen, um deren Entdeckung zu vermeiden. Protestaktionen sind eine schwierige Sache innerhalb des cardassianischen Raumes. Diejenigen, die ihrer Unzufriedenheit eine Stimme geben, würden unerwünscht die Aufmerksamkeit auf sich ziehen .Die meisten würden darin gewinnen, wenn Sie Ihre Intensionen in kleinere Organsationen stecken, die dann gemeinsam versuchen könnten, ihre Vesala zu sammeln, konzentrieren, und dann dafür verwenden, die rechtmäßige Autorität der Regierung zu untergraben.

Bis zur bajoranischen Okkupation war das auch der einzige Weg, den die Leute kannten, um gegen die Brutalität ihrer Regierung zu protestieren. All das änderte sich, als die Cardassianer Bajor besetzten. Die Bajoraner waren beherzt und schlugen dort zurück, wo so viele andere am Zentralkommando gescheitert waren. Die Bajoraner, welche sich durch terroristischen Handlungen gegen Ihre cardassianischen Besatzer auflehnten, lehrten die cardassianischen Dissidenten, daß Gewalt doch eine Antwort auf politische Probleme sein kann. Bis zu diesem Zeitpunkt war diese Gedanke noch nie da gewesen und eigentlich unvorstellbar. In den letzten Jahrzehnten haben aber einige dieser cardassianischen Dissidentengruppen sich die Gewalt als Mittel zum Zweck angeeignet.

------

Dissidentengruppen

Mehrere Gruppen von Dissidenten sind unten aufgeführt. Die Liste ist keinesfalls abschließend.

Der wahre Weg: Ein gewaltverherrlichende Gruppe die sich gegen den Friedensvertrag zwischen Bajor und Cardassia entgegenstellt. Sie beschuldigen die Föderation für Cardassias wirtschaftliche und politische Probleme verantwortlich zu sein.

Cardassianischer Untergrund: Ein gewaltfreie Gruppe, die sich auf den Frieden konzentriert und sich selbst als Lösung für den Wandel sieht. Sie wollen eine demokratische Gesellschaft, Bürgerrechte, und ein besseres Leben für ihre Kinder. Nach dem Dominion-Krieg, wurde der Untergrund die demokratische Bewegung.

Die Föderations-Fraktion: Diese gewaltfreie Gruppe arbeitet aktiv auf den Tag zu, an den die cardassianischen Union und die Vereinigten Föderation der Planeten zu einer Einheit verschmelzen soll.

Privatbürger: Diese Gruppe von Bürgern arbeitet zusammen, um die Mitarbeiter des obsidianischen Ordens auszuschalten und deren Erfolge in der Spionage zu untergraben. Sie senden Programme über Piratensender, in der Hoffnung andere Cardassianer mit ihren Ideen anzustecken. Der obsidianische Orden hält diese Gruppe für am meisten gefährlich von allen andern.


Nach oben
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
© phpBB® Forum Software | Design phpbb.so • phpBB3 Forum von phpBB8.de